Das war der #halloimtourismus E-Karrieretag

Lehrlingsrecruiting mal anders – gesucht und gefunden


Online

Dienstag, 31.03.2020, um 10.30 Uhr


Vielen Dank für die so zahlreiche Teilnahme am ersten #halloimtourismus E-Karrieretag!

Wir freuen uns, dass so viele Betriebe aus ganz Österreich und rund 100 Schüler*innen trotz Hotel- und Schulschließungen am 31.3.2020 die Zeit gefunden haben und sich digital am ersten #halloimtourismus Karrieretag vernetzt haben. 

Eröffnet wurde das Event von HRM -Expertin Nadine Luz von der HOGAST sowie Marina Wladar, Projektleiterin bei talentify, Umsetzungs- und Kooperstionspartner der gemeinsamen Lehrlingsoffensive "Hallo im Tourismus".

 

 

Namhafte Ausbildungsbetriebe wie die Querfeld-Caféhäuser in Wien, das Landgut Furtherwirt (Kirchdorf/Tirol), die eva,Hotels in Saalbach oder das in Pertisau beheimatete Romantik Hotel „der Wiesenhof“ nahmen die Gelegenheit wahr, Schüler*innen einen Einblick in ihre Branche zu geben. „Wir versüßen Menschen ihre wertvollste Zeit- die Urlaubszeit!“, begeistert Manfred Furtner vom Romantikhotel Wiesenhof am Achensee rund 100 teilnehmende Schüler*innen. In eigenen Chats erfuhren die Teilnehmer*innen aus erster Hand mehr über die Tätigkeit der Lehrlinge: So berichtete David über seine Kochlehre im Hotel Vier Jahreszeiten in Maurach und Tara über ihre Ausbildung zur Konditorin bei den Querfelds. So haben sich auch bundeslandübergreifend Perspektiven aufgezeigt, wie ein Schüler der NMS Leibnizgasse aus Wien fröhlich feststellt, „Ich kann hier in Wien meine Ausbildung zum Koch machen und dann in Salzburg in einem Hotel arbeiten."

 

Die Highlights in Worten

Nicht nur für die Schüler*innen aus ganz Österreich war der E-Karrieretag eine komplett neue Erfahrung sondern auch für die teilnehmenden Ausbildungsbetriebe. Für manche haben sich dadurch spannende Perspektiven offenbart und Möglichkeiten aufgezeigt, die vielleicht anders gar nicht entstanden wären.

„Ich kann hier in Wien meine Ausbildung zum Koch machen und dann in Salzburg in einem Hotel arbeiten.“

David, NMS Leibnizgasse

„Der digitale Lehrausgang hat mit Vieles beigebracht und mir mehrere Ideen für meine Zukunft gegeben.“

Schüler, NMS Achensee

„Es war toll, wie wir in verschiedene Räume eingeteilt wurden. Die Sessions waren da richtig gut. Die Umfragen haben mir auch sehr gefallen und Spaß gemacht.“

Mario, PTS Brixen

„Wir versüßen Menschen ihre wertvollste Zeit- die Urlaubszeit!“

Manfred Furtner vom Romantikhotel Wiesenhof

Das erwartet Sie und Ihre Schüler*innen

Sie haben Schüler*innen, die auf der Suche nach einer spannenden Lehre sind und Betriebe aus dem Hotellerie- und Tourismusbereich kennenlernen möchten? Dann sind sie am #halloimtourismus Karrieretag genau richtig! Folgende Vorteile erwarten Sie und Ihre Schüler*innen:



Online-Quiz als Orientierungshilfe vor dem Karrieretag


Spielerisches Entdecken verschiedener Berufsbilder


Direkter Austausch mit Lehrlingen aus den Betrieben


Kennenlernen spannender Ausbildungsmöglichkeiten


Erste Bewerbungsgespräche mit Betrieben

Das erwartet Sie als Unternehmen

Sie sind auf der Suche nach interessierten Jugendlichen, die eine Karriere als Lehrling bei Ihnen im Unternehmen starten möchten! Stellen Sie sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten am #halloimtourismus E-Karrieretag vor und knüpfen Sie wertvolle erste Kontakte!



Top vorbereitete SchülerInnen mit Interesse am Tourismus


Kennenlernen der Jugendlichen durch spielerische Interaktion


Austausch auf Augenhöhe von Jugendlichen und Lehrlingen


Erste Bewerbungsgespräche und Matching mit potentiellen Lehrlingen


Unterstützung beim Recruiting durch talentify.works

Diese Betriebe nahmen am E-Karrieretag teil

Familie Querfeld

Familie Querfeld

Drei Generationen unserer Familie führen heute 10 Café-Restaurants-

eva, Hotels

eva, Hotels

Die eva, Hotels vereinen zwei Hotels und die eva,ALM im Herzen von Saalbach. Die Liebe zum Detail und das herzliches Gastgebertum ist dem eva, Team am wichtigsten.

Familotel Landgut Furtherwirt

Familotel Landgut Furtherwirt

5 Kronen Familienurlaub in Kirchdorf in Tirol hat bei uns sozusagen Tradition.

Posthotel Achenkirch

 Posthotel Achenkirch

Das Posthotel Achenkirch ist ein 5 Sterne Erwachsenen Wellnesshotel zwischen Rofan- und Karwendelgebirge.

Hotel das Wiesenhof

Hotel das Wiesenhof

Vor 100 Jahren ein urtirolerisches Bauernhaus in der Mitte des Dorfs Pertisau,

Hotel Vier Jahreszeiten

Hotel Vier Jahreszeiten

Elegantes, familiär geführtes 4*-Wellnesshotel in reizvoller Umgebung am Achensee, eingebettet zwischen Rofan- und Karwendelgebirge. Seit 1968 aufmerksam geführt, sind wir stets bemüht neue Akzente zu setzten um unseren Gästen noch mehr Komfort und Annehmlichkeiten zu bieten. Es ist uns ein großes Anliegen, unseren Gästen ihre „wertvollsten Tage im Jahr“ zu einer unvergesslichen Zeit werden zu lassen. Wir suchen für unser Team von ca. 35 Mitarbeiter dynamische, motivierte Persönlichkeiten mit ausgeprägter Kunden- u. Serviceorientierung. Wenn auch Sie im Vier Jahreszeiten-Team mitarbeiten und die Zukunft des Hauses mitgestalten wollen, so freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.

Über den Karrieretag (E-Karrieretag)

Mit dem E-Karrieretag möchte die HOGAST gemeinsam mit talentify® den Startschuss für weitere regionale Karriereevents setzen und die Betriebe motivieren gemeinschaftlich aktiv zu werden. Somit soll ein gezielter Austausch zwischen Jugendlichen und Tourismusbetrieben in den Regionen gestärkt werden und das Interesse für die Branche auch weiterhin wachsen. Für zukünftige #halloimtourismus Karrieretage steht talentify® als Umsetzungspartner Betrieben zur Seite. Anfragen können direkt auf der Kampagnenseite gestellt werden.

Sie sind ein HOGAST Mitgliedsbetrieb und wünschen Sich auch einen Karrieretag in ihrer Region?

Schreiben Sie uns eine Nachricht mit Ihren Vorstellungen und Wünschen und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung !

Jetzt anfragen